Zutaten

• 2250 g Schältomaten (aus der Dose)
• 400 g Tomatenmark
• 625 g Zwiebeln, fein gehackt
• 1250 g rote Paprika, in kleine Würfel geschnitten
• 50 g Koriander
• 75 g Knoblauch
• 8,5 g rote Chilischoten (nach Belieben verwenden)
• 25 g Kreuzkümmel
• 30 g Salz
• 6 g Pfeffer
• 190 ml Olivenöl 

SHAKSHUKA (20 Portionen)

Zubereitung:

1. Alle Zutaten außer Zwiebel und Paprika mit einem Mixstab pürieren.

2. In einem großen Topf Olivenöl erhitzen und die Zwiebel gut anrösten.

3. Die Paprika dazugeben und ca. 5 Min. weiter anrösten. 

4. Die Tomatenmasse dazugeben, aufkochen und ca. 30 Min. köcheln.

5. Für eine Portion: 250 g der Masse in eine Servierpfanne geben, 2 “Löcher” formen und darein 2 Eier schlagen.

6. Zugedeckt langsam köcheln, bis das Eiweiß stockt (das Eigelb darf weich sein, je nach Wunsch).

7. Mit gehackter Petersilie dekorieren.

Clever Cooking Backform
Clever Cooking Backform
Clever Cooking Backform
Clever Cooking Backform
Clever Cooking Backform
Clever Cooking Backform