Ihre Merkliste

In dieser Liste können Sie interessante Produkte speichern und so jederzeit schnell wieder finden.

Klicken Sie einfach auf das Merklisten-Symbol

Unterbauwaschtische von Villeroy&Boch

Leichtigkeit durch moderne Linienführung.

Waschtische, die nahtlos in eine Waschtischplatte eingelassen werden, sind nicht nur ein eleganter und stilvoller Hingucker. Sie sind auch überaus praktisch und bedeuten einen Zugewinn an Platz, besonders in kleinen Badezimmer oder Gästebädern. Führen Sie Ihre tägliche Pflegeroutine in einem Bad durch, in dem Sie sich rundum wohl fühlen. Mit Unterbauwaschtischen und weiterer Sanitärkeramik sowie Badeinrichtung von Villeroy & Boch verwandeln Sie Ihr Badezimmer in eine zeitlose und hochwertige Wellnessoase.


Lückenlose Ästhetik

Unterbauwaschtische werden in die Waschtischplatte eingelassen. Und zwar so, dass die Platte die Ränder des Beckens komplett überdeckt. So ist lediglich die Waschmulde sichtbar und eventuell die Löcher für die Armatur. In der Regel werden die Hähne und Mischbatterien bei dieser Waschbeckenart allerdings in der Platte befestigt oder an der Wand installiert. Vorteil der Unterbauwaschtische ist, dass sie komplett mit der Badumgebung verschmelzen, keine Nahtstellen vorhanden sind und sich die Waschtischplatte somit schnell reinigen lassen. Nicht umsonst sind Unterbauwaschbecken häufig erste Wahl in Hotels und anderen Orten, wo es eine hohe Fluktuation an Menschen gibt.

Mehr Platz mit Unterbauwaschtischen

Besonders in kleinen oder schmalen Badezimmern sind Unterbauwaschtische eine gute Entscheidung. Wenn Ablageflächen Mangelware sind, dann gewinnen Sie mit solchen Waschtischvarianten ein wenig mehr Platz, um Seifenspender, Zahnputzbecher oder weitere notwendige Badutensilien abzustellen. Mit Villeroy & Boch hält selbst in engen Badezimmern attraktives Design und exklusives Ambiente Einzug. Dank vieler Kombinationsmöglichkeiten durch eine große Auswahl an Platten sind Ihrem inneren Designer keine Grenzen gesetzt.


Oval – klassisch modern

Zeitlos sind Unterbauwaschtische in jeder Form, ob oval, rund oder eckig. Hier können Sie ganz auf Ihr Bauchgefühl hören, wenn es um die Wahl neuer Sanitärkeramik geht. Klassische Waschbecken haben eine ovale Form. Möchten Sie diese Formgebung beibehalten, so stehen Ihnen Unterbauwaschtische der Kollektionen Evana, Loop & Friends und O.novo zur Auswahl. Schneiden Sie aus der Waschplatte nur noch den entsprechenden Ausschnitt für die Waschmulde aus und schon ist alles bereit zur Montage. Evana eignet sich dank seiner Größe von 615 x 415 Millimeter für große Badezimmer. Loop & Friends findet in seiner kleinsten Modellvariante mit 385 x 255 Millimeter auch im Gästebad Platz. Sie sehen, niemand muss auf ein Unterbauwaschtisch verzichten.

Besonders platzsparend – runde Waschtische

Runde Waschtische machen sind besonders praktisch in platzbeschränkten Badezimmern. Das kleinste Becken aus der Serie Loop & Friend hat einen Durchmesser von gerade einmal 28 Zentimetern – perfekt für jedes Gästebad. Stil bei Platzknappheit schließt sich dank Unterbauwaschtischen von Villeroy & Boch nicht aus. Kombinieren Sie mit dem Waschbecken eine Waschtischplatte Ihrer Wahl, so dass Farbe und Material optimal zu Ihrer restlichen Badezimmereinrichtung passen.

Eckige Unterbauwaschtische

Für Freunde klarer Linien bieten sich die Waschtische der Kollektionen Architectura und Loop & Friends an. Bei Loop & Friends fällt die Waschmulde sanft zum Abfluss hin ab. Architectura wirkt durch die 90°-Winkel geradlinig-modern und markant. Mit der passenden Waschtischplatte, die es in Hülle und Fülle gibt, wird Ihr Bad zu einem optischen Rundumerlebnis.

In Altbauten ist das Bad häufig sehr schmal und schlauchförmig geschnitten. Architectura kann hier ein Stilhighlight setzen, denn es ist mit einer Breite von 540 Millimetern nur 34 Zentimeter tief. Wer ein quadratisches Waschbecken möchte, kommt ebenfalls auf seine Kosten. Loop & Friends bietet rechteckige sowie quadratische Waschtischvarianten für große und kleine Bäder an.


Individuelle Farbwahl für Unterbauwaschtische

Klassischerweise sind Waschbecken in der Farbe Weiß gehalten. Diese Farbe harmoniert mit jedem Einrichtungsstil. Wer es etwas nostalgischer haben möchte, kann bei einigen Modellen der Loop & Friends Kollektion auch zu einem optisch wärmer wirkenden Cremeton greifen. Sind Sie sich noch unsicher, für welches Unterbauwaschbecken Sie sich entscheiden sollen? Unser Badplaner schafft hier Abhilfe. Spielen Sie verschiedene Farb- und Formszenarien durch, bis Sie die optimale Kombination für Ihre heimische Wellnessoase gefunden haben.


Innovatives CeramicPlus für mehr Hygiene

Dank CeramicPlus wird Verunreinigungen im Handumdrehen der Garaus gemacht. Villeroy & Boch hat die Eigenschaften von Keramik mit CeramicPlus perfektioniert. Diese spezielle Oberflächenveredelung lässt Schmutz und Kalk abperlen und mitsamt dem Wasser in den Abfluss spülen. Auf der glatten, porenarmen Oberfläche kann sich Schmutz nicht festsetzen. So bleibt Ihr Einbauwaschbecken immer hygienisch sauber. Bei Bedarf können Sie die Oberfläche unkompliziert mit einem feuchten Lappen und etwas handelsüblichen Haushaltsessig abwischen, damit die Keramik in Ihrem ursprünglichen Glanz erstrahlt. Über 80 % weniger Reinigungszeit lässt Ihnen mehr Zeit für Ihre Pflegeroutine.

Myriaden von Kombinationsmöglichkeiten

Bei der Wahl der Waschtischplatte haben Sie freie Hand. Sie können beispielsweise eine Marmorplatte in einem hellen oder dunklen Farbton wählen, dies macht einen besonders luxuriösen Eindruck. Oder warum nicht speziell behandeltes Holz oder Bambus, das sich auch für Feuchträume eignet und eine naturverbundene, warme Atmosphäre zaubert? Orientieren Sie sich an Ihrem ganz persönlichen Geschmack und setzen Sie ein Designstatement mit einer optimalen Kombination aus Unterbauwaschtisch und Waschtischplatte. Die harmonischen Übergänge bringen optisch Ruhe ins Bad, keine störenden Lücken oder sichtbaren Silikonabdichtungen und Sie gewinnen viel Platz für die Ablage von täglich verwendeten Badutensilien. Kombinieren Sie das Ensemble mit einem Unterschrank, um noch mehr Stauraum zu erhalten, oder lassen Sie Becken und Platte freihängend wirken

Warum Unterbauwaschtische von Villeroy & Boch?

Villeroy & Boch steht seit über 250 Jahren für klassisches und stilvolles Design, Leidenschaft für neue Formen sowie beste Qualität und stete Innovation. Im Fokus stehen alle Geschmäcker und Bedürfnisse, die dank einer breiten Auswahl an Formen, Größen und Stilen getroffen werden. Mit Unterbauwaschtischen von Villeroy & Boch gestalten Sie individuelle Badoasen, bei denen immer ein Hauch von Luxus mitschwingt.

Sanitärkeramik aus dem Hause Villeroy & Boch lässt keine Wünsche offen, denn Funktionalität und Design werden gleichermaßen wertgeschätzt. Unterbauwaschtische wirken durch die nahtlose Verschmelzung mit der Waschtischplatte äußerst harmonisch und lassen Ihr Bad zu einer exklusiven Wohlfühloase werden. Starten und beenden Sie jeden Tag in Ihrem ganz privaten Wohlfühltempel, verwöhnen Sie Ihre Seele rundum.