Ihre Merkliste

In dieser Liste können Sie interessante Produkte speichern und so jederzeit schnell wieder finden.

Klicken Sie einfach auf das Merklisten-Symbol

Handwaschbecken von Villeroy&Boch

Unbegrenzte Vielfalt.

Handwaschbecken – klein aber oho

Wie der Name schon sagt, Handwaschbecken sind vorrangig dafür da, um sich die Hände zu waschen. Das heißt, sie sind etwas kleiner und platzsparender als normale Waschbecken, bei denen man sich auch das Gesicht wäscht oder die Zähne putzt. Aufgrund der reduzierten Größe werden diese Handwaschbecken bevorzugt in Gästebädern installiert. Doch auch hier muss niemand auf Design und Stil verzichten. Villeroy & Boch verleiht auch den kleinsten Bädern exklusives Ambiente. Stöbern Sie durch unsere verschiedenen Designkollektionen. Mit einem Handwaschbecken von Villeroy & Boch machen Sie nichts falsch, Ihr Gästebad kann nur schöner werden.


Exklusivität für jedes Gästebad

Wie auch für Ihr Hauptbad gibt es
bei den kleineren Waschbecken fürs Gäste-WC eine Vielfalt an Formen und Designs. Lassen Sie sich von den hochwertigen Produkten von Villeroy & Boch
inspirieren und erhalten Sie Ihr Wunschhandwaschbecken beim Sanitärfachhändler des Vertrauens. Besonders bei kleinen Bädern lohnt es sich, viel Augenmerk auf die Ausgestaltung zu legen. Wenn der Raum nicht mit Größe punkten kann, dann jedoch mit liebevoll ausgewählten Details. Mit unseren Handwaschbecken holen Sie das Beste aus jedem Gäste-WC.

Eine Vielfalt an Handwaschbecken von Villeroy & Boch

Befestigt werden Handwaschbecken in der Regel an der Wand, da die geringe Raumgröße häufig keine andere Möglichkeit zulässt. Darüber hinaus allerdings können Sie aus Beckenvarianten wählen, die frei hängen oder als Aufsatzwaschbecken auf einen Waschtisch oder eine Waschtischplatte gestellt werden. Einen Unterschrank können Sie bei allen Waschbeckenvarianten unterstellen, um Verstaumöglichkeiten zu schaffen, die in einem sehr kleinen Bad rar sind. So sind Gästehandtücher oder andere notwendige Badutensilien immer in Griffweite, ohne Platz wegzunehmen.

Die ovale Variante

Wer es ein wenig klassischer mag, entscheidet sich für Handwaschbecken mit ovaler Formgebung. O.novo Becken sind zeitlos, während Aveo New Generation einen Hauch Futurismus ins Bad bringt. Bei der Kollektion O.Novo können Sie weiterhin aus einer Vielzahl an Anbringungsmöglichkeiten für die Armatur wählen. Sind die Platzverhältnisse in Ihrem Gäste-WC besonders beengt, lohnt sich die Montage von sehr schmalen Becken, bei denen der Hahn nicht wie üblich am hinteren Rand mittig angebracht wird, sondern am rechten Beckenrand. Auf diese Weise war es möglich, Becken mit einer Tiefe von nur 25 Zentimeter zu konstruieren, die auch in die kleinsten Feuchträume passen.

Zu den ovalen Modellen 

Eckige Modelle

Liebhaber klarer Linien und eckiger Formen kommen auch bei Handwaschbecken voll auf ihre Kosten. Becken der Kollektionen Avento, Finion, Legato, Venticello und Memento versprühen moderne Schlichtheit, Subway und Architectura sind zeitlose Allrounder in verschiedenen Ausführungen, La Belle bringt barocken Chic ins kleine Bad. Memento und Architectura bietet zudem Modelle, bei denen die Waschtischarmatur an der rechten Seite des Beckens einlassbar ist.

Zu den eckigen Modellen

Eckwaschbecken als besonderes Highlight

Ungewöhnliche Badgrundrisse erfordern ungewöhnliche Lösungen. Für die Kollektionen O.novo und Subway 2.0 haben die Designer von Villeroy & Boch kreative Ecklösungen gefunden. Hier werden die Handwaschbecken direkt in einer Ecke montiert, dank des exakten 90°-Winkels lückenlos. Die nach vorne gewandte Seite ist abgerundet. Die Wascharmatur ist innerhalb des rechten Winkels, also an der rückwärtig liegenden Seite des Beckens angebracht. Die Designer von Villeroy & Boch haben mit diesen besonderen Waschbecken ganze Arbeit geleistet, um kleine Räume optimal auszunutzen und tote Ecken zu vermeiden.

Eckwaschbecken jetzt entdecken 


CeramicPlus – einwandfreie Hygiene

Sämtliche Handwaschbecken sind aus hochwertiger Sanitärkeramik mit Villeroy & Bochs spezieller Oberflächenveredelung CeramicPlus gefertigt. Wie bei jeder Badkeramik ist es selbstredend, dass auch kleine Handwaschbecken leicht zu reinigen und einwandfrei hygienisch zu halten sind. Mit CeramicPlus wird die Bildung schädlicher Bakterien minimiert und auch Flecken haben keine Chance, sich hier festzusetzen. Bei der Entwicklung von Badkeramik ist es Villeroy & Boch neben dem Design stets immer ein Anliegen, auch die Funktionalität der Produkte zu perfektionieren – deshalb CeramicPlus. Das Keramikmaterial, das für Sanitärkeramik, ob Toilette oder Waschbecken, verwendet wird, hat eine sehr glatte, porenfreie Oberfläche. Dadurch rutschen Bakterien mitsamt des Wassers in den Abfluss. Bakterien können nicht haften bleiben und unhygienische, gesundheitsschädigende Herde ausbilden. Mit CeramicPlus hat Villeroy & Boch dieses Prinzip perfektioniert. Flüssigkeiten perlen ganz einfach ab und nehmen Schmutz und Kalk mit. Der Reinigungsaufwand liegt bei einem Minimum an Zeit, Sie sparen über 80 % an Reinigungszeit. Lediglich ein nasses Tuch und die gelegentliche Verwendung eines haushaltsüblichen Essigreinigers genügen, um das Becken wieder im ursprünglichen Glanz erstrahlen zu lassen. Dadurch haben Sie mehr Zeit, Ihr Bad zu genießen.

Welche Farbe darf es denn sein?

Die klassische weiße Sanitärkeramik passt in jedes Bad und zu jedem Einrichtungsstil. Mit dieser unkomplizierten Farbe greifen Sie nicht daneben. Wer es etwas außergewöhnlicher mag, Kontrastpunkte ins Bad bringen möchte oder dieses komplettieren möchte, setzt auf Memento Handwaschbecken in glänzend schwarzer Ausführung. Subway und Memento sind weiterhin in einem Cremeton erhältlich, was einen Hauch Nostalgie ins Bad bringt.


Für kleine Raumwunder

Mit einem passenden Unterschrank verwandeln Sie ein Gästebad in ein kleines Raumwunder. Finion oder La Belle können als Aufsatzwaschtische auf die Kollektion der entsprechenden Unterschränke gestellt werden. Doch auch für die anderen Handwaschbeckenmodelle finden Sie im Badsortiment von Villeroy & Boch die optimalen Unterschränke, die es Ihnen erlauben, alle notwendigen Utensilien direkt unter dem Becken unterzubringen. Zu einem runden Gesamtbild werden Waschbecken und Unterschrank mit der Wahl der Korpusfarbe. Wählen Sie aus verschiedenen Holztönen, glänzendem Weiß oder Schwarz, matten Ausführungen und weiteren. So ist das Gästebad nicht mehr nur noch ein funktionales Gästebad, sondern eine kleine Oase, ein Raumwunder mit viel Stil.

Warum Handwaschbecken von Villeroy & Boch?

Diese Frage lässt sich einfach beantworten: Villeroy & Boch steht über 250 Jahren für ausgesprochene Qualität, wunderschönes und formvollendetes Design und für höchste Funktionalität. Mit Sanitärkeramik setzen Sie in jedem Badezimmer, ob groß oder klein, ein klares Stil-Statement.
Egal ob Sie ein Design stringent verfolgen, Kontrastpunkte setzen wollen oder ein optisches Mix-and-Match wünschen. Mit Waschbecken, Badmöbeln und weiterer Sanitärkeramik aus dem Hause Villeroy & Boch bleibt all dies kein Traum.
Lassen Sie sich inspirieren. Gern unterstützt Sie unsere Online-Badplaner
bei der Wahl des optimalen Handwaschbeckens für Ihr kleines Bad oder Gäste-WC.