Ihre Merkliste

In dieser Liste können Sie interessante Produkte speichern und so jederzeit schnell wieder finden.

Klicken Sie einfach auf das Merklisten-Symbol

Tiefspülklosett von Villeroy & Boch

Finden Sie das passende Tiefspülklosett von Villeroy & Boch für Ihr Traumbad

Innovativ und Funktional – Tiefspülklosetts von Villeroy & Boch

Innovation vereint mit höchster Funktionalität – das zeichnet Spülklosetts von Villeroy & Boch aus. Die Auswahl an verschiedenen Designs ist groß. Je nach persönlichem Wohnstil finden Sie runde oder eckige Toilettenschüsseln für Ihr Bad im modernen oder in eher nostalgischem Look. Wie für die Marke Villeroy & Boch seit über 250 Jahren Standard sind alle Klosetts von höchster Qualität und auf neuestem technischem Stand. Mittlerweile sind Tiefspülklosetts durch die verringerte Geruchsentwicklung Standard in Badezimmern. Die Ausscheidungen fallen hier direkt in den mit Wasser gefüllten Siphon. Die fehlende Stufe, die bei Flachspülklosetts vorhanden ist, fehlt hier, was die Reinigung erleichtert, die Geruchsbildung minimiert und den Faktor Hygiene erhöht.

Zu den Modellen


Für jedes Bad das richtige Tiefspülklosett

Je nach Bedarf führt Villeroy & Boch Tiefspülklosetts in wandhängender oder stehender Variante. Auch kann ausgewählt werden aus normal großen WC für ein großes Bad und kürzere Modelle, die gut in das Gästebad passen. Auch verschiedene Designs sind Teil des Sortiments. Klare Linien passen gut zu modernen Badezimmern, während rundere Formen einen eher nostalgischen Look haben. Doch egal ob Ihr persönlicher Wohnstil weltstädtisch, ländlich oder klassisch ist, in unserem Kollektionen finden Sie sicher die richtige Sanitärkeramik.


Leichtere Reinigung Ihres Tiefspülklosetts dank CeramicPlus Veredelung

Die Reinigung des WCs ist keine Aufgabe, die gern gemacht wird. Aus diesem Grund gibt es WC-Schüsseln mit einer speziellen Keramik, CeramicPlus, die das Reinigen erleichtert. Dank der schmutzabweisenden veredelten Oberfläche perlt jeglicher Schmutz und Kalk ab und wird direkt in den Siphon weitertransportiert. Die Oberfläche bleibt nicht nur länger sauber und ist äußerst pflegeleicht, auch minimiert sich die Bildung von Keimen und Bakterien. Die Geruchsentwicklung wird ebenfalls reduziert, da keine Schmutzrückstände haften bleiben.

Achten Sie bei der Reinigung darauf, keine Spülschwämme mit kratzender Oberfläche und keine Scheuerpulver zu verwenden. Dadurch kann im Laufe der Zeit, die CeramicPlus Oberfläche beschädigt werden und der Abperleffekt verschwinden. Auch sind derart aggressive Pflegemittel zudem nicht nötig, da CeramicPlus hartnäckigen Schmutz erst gar nicht zulässt. An Reinigungsmitteln können Sie alle haushaltsüblichen Allzweckreiniger sowie Haushaltsessige verwenden. Für noch mehr Hygiene gibt es im Sortiment von Villeroy & Boch die innovative AntiBac Oberflächenbeschichtung. Die in die Keramik integrierte Silber-Ionen-Glasur dämmt das Bakterienwachstum um mehr als 99%. Die für Sie und die Umwelt unbedenklichen Mikropartikel sind ein dauerhafter optimaler Hygieneschutz.

Spülrandlos ist der neue Trend

Seit einigen Jahren hält der neue Trend spülrandloser WC-Schüsseln Einzug in zunehmend mehr private Haushalte. WCs ohne versteckten Rand tragen viel zu einer erhöhten Hygiene bei. Unter dem Rand herkömmlicher Toiletten sammeln und vermehren sich Bakterien und Gerüche, da diese Stelle nur schwer zu Reinigen ist. Die innovative DirectFlush-Technologie von Villeroy & Boch, die bei Toiletten der Serien Architectura, O.novo Vita und Subway 2.0 zu finden ist, stellt sicher, dass das Innenbecken Ihres Klosetts gründlich und vollständig gereinigt wird. Die spezielle Wasserführung verhindert Spritzer und minimiert zudem den Wasserverbrauch. So sparen Sie Wasser bei höherer Reinigungswirkung – eine Innovation, die auch die Umwelt schont.

Tiefspülklosetts mit ViFresh-Technologie

Das besondere Frischeerlebnis kommt mit Villeroy & Bochs neuster Innovation – der ViFresh-Lösung, die bereits 2017 mit dem German Design Award ausgezeichnet wurde. Bei einigen Tiefspülklosetts, wie solchen der Serie Subway 2.0, ist hinter dem WC Sitz dezent ein Fach integriert, in das WC-Steine oder Gelspüler eingefüllt werden können. Bei jeder Spülung fließt das Spülwasser durch das Duftkörbchen und verbreitet angenehme Frische in Ihrem Bad. Besonders bei spülrandlosen Toiletten ist diese Lösung optimal, da ein klassischer Duftstein, der unter den Sitz eingehängt wird, nicht gut hält. Außerdem ist das Neubefüllen des ViFresh-Duftkörbchens einfacher und hygienischer durchzuführen, da sie die unhygienischen WC-Bereiche, das Innenbecken und den WC-Rand nicht anfassen müssen.


Tiefspülklosetts für jeden Bedarf und Stil

In unserem breit aufgestellten Sortiment wird jeder fündig, um den eigenen individuellen Badezimmerstil zu unterstreichen. Mit den klaren Linien und Kanten setzen Tiefspülklosetts der Kollektionen Memento, Architectura oder Subway 2.0 ein Designakzent in Ihrem modernen Bad. Rundere Formen, die besonders hohen Sitzkomfort bieten, haben Klosetts aus den Kollektionen Aveo New Generation, O.novo oder Vivia und weitere. Einen Hauch Nostalgie hält mit Toiletten der Hommage Kollektion Einzug in Ihr Badezimmer. Achten Sie vor dem Einbau eines neuen WC-Beckens auf die benötigte Größe, beziehungsweise Länge der Toilette. Kürzere WC-Becken eignen sich vor allem für kleine Gästebadezimmer. Im Hauptbadezimmer sind herkömmliche Toilettenlängen erste Wahl. Villeroy & Boch Serien wie Subway 2.0 oder O.novo und andere bieten unterschiedliche Längen an, so dass Sie in jedem Ihrer Badezimmer, ob groß oder klein, den gleichen Stil beibehalten können. Nach individuellem Bedarf ist auch auf die Breite des WC-Beckens zu achten. Je nach Modell bietet Villeroy & Boch WCs mit Breiten von 315 bis 410 Millimetern an.


Boden- oder Wandmontage

Ob Sie sich ein bodenstehendes oder ein wandhängendes Tiefspülklosett ins Bad stellen, hängt von Ihrer persönlichen Präferenz ab. Zu manchen Stilrichtungen passt ein bodenstehendes Klosett, meist mit einem Aufputzspülkasten, besser, um optisch ein rundes Bild zu ergeben. Auch die Installation eines bodenstehendes WCs ist simpler. Dennoch setzen sich zunehmend mehr wandhängende WCs durch. Da kein Bodenkontakt herrscht, ist die Reinigung des Badezimmers gründlicher, da auch unter der Toilette gewischt werden kann. Das Badezimmer erhält zudem eine luftigere Optik, da auch der Spülkasten bei dieser Variante meist in der Wand versteckt ist und lediglich die Betätigungsplatten sichtbar sind. Dadurch wird mehr Raum in Ihrem Bad geschaffen.

Tiefspülklosetts für besondere Ansprüche

Für besondere Ansprüche entwickelte Villeroy & Boch Toilettenschüsseln, die besonders lang sind, damit diese auch in behindertengerechte Badezimmer installiert werden können. Modelle aus den Kollektionen Architectura Vita und O.novo Vita in verlängerte Form ragen weitere in den Raum hinein, sodass notwendige Haltestangen, die das Übersetzen vom Rollstuhl auf den Toilettensitz sicherer machen, angebracht werden können. Auch eine erhöhte Toilette ist ratsam bei Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit oder höherem Alter. Standardmäßig sind Toiletten niedriger als ein Esszimmerstuhl, das heißt unter Umständen kann das Aufstehen vom WC-Sitz schwierig werden. Architectura Vita, Subway 2.0 und O.novo Vita bieten erhöhte WC-Varianten an.


Warum Tiefspülklosetts von Villeroy & Boch?

Mit Tiefspülklosetts von Villeroy & Boch erhalten Sie höchste Qualitätsprodukte, die Funktionalität mit neusten Technologien für Sanitärkeramik verbinden. Da für uns der Faktor Umweltschutz einen hohen Stellenwert einnimmt, hat Villeroy & Boch WCs entwickelt, die mit einem verringerten Wasserverbrauch optimale Reinigungsergebnisse liefern. Schmutz und Bakterien haben keine Chance, denn AntiBac und CeramicPlus erlauben eine leichte Reinigung Ihres WC-Beckens. Mit ViFresh müssen Sie sich außerdem keine Gedanken über unangenehme Gerüche machen. Design, Innovation, neueste Technologie, Hygiene, Umweltfreundlichkeit und höchste Funktionalität treffen bei Tiefspülklosetts von Villeroy & Boch zusammen – mit einem Wort: Qualität!