Grenzenlose Bewegungsfreiheit

Begehbare Duschlösungen mit Fliesen

Ob Neubau oder Renovierung – bei der Badausstattung liegen verflieste Duschlösungen voll im Trend. Kein Wunder: Duschen, die in einer Fläche und Farbe mit dem übrigen Badboden gestaltetsind, lassen das Bad insgesamt größer erscheinen und sind dabei ausgesprochen designstark und modern. Darüber hinaus sorgen sie für mehr Komfort im Bad. Denn bodengleiche Duschen bieten großzügigen Freiraum und Duschvergnügen ohne lästige Stufen. Außerdem sind bodengleiche Duschen bequem zu reinigen. Einfach beim Badputzen mit durchwischen – fertig. Für die notwendige Rutschhemmung ist bei Fliesenlösungen natürlich auch gesorgt. Sebastian Diener im Produktmanagement bei der V&B Fliesen GmbH erklärt: „Für bodengleiche Duschen sind Mosaikfliesen ideal, denn ihre Oberfläche bietet in der Regel Barfuß A oder sogar BarfußB, und der große Fugenanteil, der beim Verlegen der kleinformatigen Fliesen entsteht, macht siezusätzlich rutschsicher.“

Außerdem kann der Fliesenleger mit Mosaiken sehr gut das für den Wasserablauf notwendige Gefälle ausführen – ganz egal, wo und wie der Abfluss installiert werden soll: zentral, an der Wand, sichtbar, unsichtbar oder als Rinne. „Im Sortiment von Villeroy & Boch Fliesen gibt es zudem verschiedene Serien, die Großformate mit der Rutschhemmung Barfuß B bieten,womit man einen sehr homogenen Boden gestalten kann. Sie sind außerdem perfekt geeignet für diemodernen Entwässerungssysteme, die beispielsweise in einer Linie entlang der Wand geführt werden.“

Aber nicht nur der Boden der Dusche ist ideal zum Verfliesen, auch an den Wänden lassen sich mitFliesen interessante Akzente setzen. So verleihen dunkle Fliesen, beispielsweise in Anthrazit, inKombination mit Glas und weißer Sanitärkeramik dem Bad eine zeitlose Eleganz, während helle Fliesen in Erd- und Cremetönen für eine natürlich-wohnliche Raumatmosphäre sorgen. Kombiniertman helle und dunkle Fliesen, entstehen reizvolle Kontraste. Agiert man Ton-in-Ton, wirkt der Raum besonders harmonisch.

Und auch Farbe ist im Duschbereich angesagt: Ob man sich für eine aktuelle Trendfarbe wie Mint oder Petrol entscheidet oder sanfte Farbverläufe wählt, bleibt dabeiganz dem persönlichen Einrichtungsgeschmack überlassen. Ein toller Eyecatcher ist die geflieste Duschlösung auf jeden Fall. Hier einige Beispiele dazu: Das neue Wohnbad aus Bade- und Schlafzimmer bietet attraktive Vorteile und Annehmlichkeiten: Der multifunktionale Raum verfügt über Bereiche zum Ausruhen, Lesen und Schlafen und darüber hinaus für Körperpflege und Rekreation. So bequem und behaglich war es noch nie – hier kann man in aller Ruhe duschen oder baden und danach direkt relaxen. Besonders komfortabel und ästhetisch wird das grenzenlose Badvergnügen, wenn mit einem durchdachten Raumkonzept fließende Übergänge zwischen den einzelnen Funktionsbereichen geschaffen werden. Villeroy & Boch Fliesen bietet hierfür hochwertige Fliesenserien an, mit denen sich anspruchsvolle Raumgestaltungen in perfekter Harmonie realisieren lassen.

Klar und puristisch

Mit der Fliesenserie CROSSOVER von Villeroy & Boch Fliesen lässt sich eine attraktive Walk-In-Duschlösung realisieren – offen und großzügig. Das modulare Feinsteinzeugkonzept ist einem Vulkangestein nachempfunden, die Fliesen sind in den Farben Beige, Grau und Anthrazit erhältlich.

Die Leichtigkeit des Aquarells

Die Serie DÉGRADÉ von Villeroy & Boch Fliesen agiert mit Farbabstufungen von hell bis dunkel und verleiht so dem Duschbereich optische Weite. Ruhige Ozean- und Lufttöne wie Azurblau oder Petrol entfalten dabei an der Wand ihren ganz eigenen Rhythmus – abgesetzt mit gedecktem Weiß akzentuiert DÉGRADÉ ausgewählte Wandflächen und macht die Dusche zum Highlight im Bad. Für den Boden ist hier eine zurückhaltende Fliese wie GROUND LINE ideal. Gefertigt aus mattem Feinsteinzeug und mit einer zarten Wolkenstruktur versehen, unterstreicht der dezente Boden die extravagante Wandwirkung zusätzlich.

Harmonie von Wand und Boden

Mit aktuellen Formaten, feinen, wolkigen Oberflächenstrukturen und abgestimmten Farben ermöglichen die Bodenfliesen GROUND LINE in Kombination mit den Wandfliesen MOOD LINE – beide Fliesen von Villeroy & Boch – zeitlos moderne Duschlösungen. Wird an der gefliesten Trennwand der offenen Dusche ein Badmöbel montiert, gewinnt man zusätzlichen Platz – ideal (nicht nur) in kleinen Bädern.

Geradlinig und zeitgemäß

Mit der Kollektion TIMELINE von Villeroy & Boch Fliesen verleiht man dem Bad einen dezent-edlen Charme mit einer interessanten Farbharmonie. So können mit dunklen und helleren Tönen Raumproportionen geschickt betont werden. Dabei werden die Fliesen mit den schlichten Streifen und seidenmatten Oberflächen entweder vertikal oder horizontal verlegt. Die passende Bodenfliese findet man in der Feinsteinzeugserie Bernina, die mit harmonischen Farbnuancen, einer feinsandigen Oberflächenstruktur und einem dezenten Schimmer besonders attraktiv ist.

Greifbar schön

Die Fliesenserie TALK ABOUT von Villeroy & Boch Fliesen verbindet attraktive Farben mit einer außergewöhnlichen Haptik: Fein ausgearbeitete Reliefs verleihen den harmonischen Farben zusätzliche Dimensionen mit fühlbarer Tiefenwirkung. Dabei ermöglicht das Farbspektrum harmonische Kombinationen wie Beige, Braun und Rot, die dem Bad eine sehr warme Ausstrahlung verleihen. Für den Boden ist die Fliesenserie FIVE SENSES mit einer abgewandelten Sandsteinstruktur ideal, die in acht Farben im Grau-Braun-Beige-Spektrum erhältlich ist.